Armselige Männerwelt

14.12.2018

Die Schilderungen in diesem Artikel sind ja nicht mal besonders krass, sondern geben den Normalzustand wieder, was es so erschreckend macht. Nein, es ist deprimierend und über die Maßen peinlich. Das schlimme ist, dass die auslösenden Schwachköpfe nicht mal merken, wie dämlich sie sind, sondern sich für tolle Leuchten halten. Doch das, was bei denen alles überstrahlt, sind einzig ihre Minderwertigkeitskomplexe. Ihr Dasein muss derart unerträglich sein, dass sie ihre Qualen durch Erniedrigen anderer lindern müssen. So bitter.

Und um das klarzustellen: das gilt nicht nur für die Armleuchten bei Wikipedia!

It’s a man’s world: Wie weibliche Editorinnen von der Wikipedia verdrängt werden (Netzpolitik)