Mail Terror

01.11.2019

Die Flut der Spam Mails läuft größtenteils in geordnete Bahnen direkt in die zugehörigen Papierkörbe. Doch inzwischen hat sich eine neue Art des Mail Terrors etabliert: Service Benachrichtigungen.

  • Wir haben Ihre Ware aus dem Regal genommen
  • Wir haben Ihre Artikel zum Versand gegeben
  • Wir haben Ihre Artikel verpackt
  • Wir haben Ihr Paket dem Lieferdienst übergeben
  • Ihr Paket ist unterwegs
  • Ihr Paket trifft bald ein
  • Ihr Paket werden wir am … zwischen … Uhr zustellen
  • Leider steckt Ihr Paket im Stau
  • Ihr Paket kommt jetzt am … zwischen … Uhr

Es ist offensichtlich, dass die Unternehmen davon überzeugt sind, hiermit einen Top-Service zu bieten. Da natürlich jede Firma nur an sich denkt, kommt denen natürlich nicht in den Sinn, dass beim Empfänger der Maileingang absäuft. Der Sinn, jeden Handgriff mitzuteilen, entzieht sich eh jeder logischer Handlungsweise, weswegen es korrekterweise mit Blödsinn zutreffend beschrieben ist.

Wie konnten wir nur ohne diese unverzichtbaren Serviceinformationen bis heute überleben?

Am besten daran ist, wenn man dann den ganzen Tag gewartet hat und Abends ohne Paket dasteht. Toller Service …