Stan Lee 13.11.2018

Das heldenhaft Superhirn hat seine Spielwiese verlagert. Sein irdisches Schaffen konnte sich dem unvermeidlichen Lauf natürlichen Lebens nicht entziehen. Doch was seiner Fantasie entsprang, wird noch Generationen überdauern und hat sich fest ins menschliche Erbe verankert. Spiderman war der Held meiner Kindheit und behauptete sich gegen mannigfaltige Konkurrenz. Wer vermag schon bindend den Einfluss aufs […]

Ganz schön Baff 13.11.2018

Dieser 30. Eintrag ist zugleich der 1. im neuen Zuhause. Als ich gestern auf die Idee kam nachzuschauen, was sich hinter der Domain randnote.de verbirgt, war ich erstaunt einen DNS-Fehler zu erhalten. Kurz bei der Denic nachgeprüft und tatsächlich war dieser Name noch frei. Zwei Minuten später hatte ich sein trostloses Dasein beendet. Ehrlicherweise war […]

Kriegsspielkiste 02.11.2018

“alle anderen, die das Spiel spielen wollen”, sagte Trump im Weißen Haus. Oja, endlich wieder richtige Spiele spielen. Dieses Kleinklein im Mittleren Osten wird langsam langweilig. Außerdem wird es Zeit, die anderen an ihre Rangordnung zu erinnern. Aufständischen Hitzköpfen kommt man am Besten mit einem noch stärkeren Feuersturm bei. Schließlich müssen auch irgendwann mal die […]

Ausgebootet und abgehängt 02.11.2018

Das Geschäftsmodell der (Hightech-)Konzerne ist Ausbeutung. Natürlich partizipieren die oberen Schichten vom anhaltend riesigen Erfolg und Wachstum. Aber selbst im eigenen Unternehmen wird die Luft für Mitarbeiter dünner, je weiter sie von Führungsebenen angesiedelt sind. Nun ließe sich argumentieren, das ist und war schon immer Usus, weil Hierarchien nun mal notwendig sind und Befehlsketten entsprechend […]

Politik am Abgrund 01.11.2018

Die SPD zerfleischt sich selbst, weil sie vergessen hat, wofür ihre Partei steht und welche Rolle einer politische Gruppierung in einer Demokratie zu kommt: die Vertretung der Bürger! Zu diesem Trauerspiel gesellt sich nun auch die CDU/CSU und droht mit künftigen Personalien (F. Merz) ihre Mitspieler übertrumpfen zu wollen, um der Abwärtsspirale mehr Tempo zu […]

#aufstehen – wann denn? 29.10.2018

Anfang September fegte die Kunde von der startenden Bewegung #aufstehen wie ein Orkan durchs Land. Was sich Berichten und Ankündigungen entnehmen ließ, klang interessant und spannend genug, um mich für den E-Mail Verteiler anzumelden. Brav bestätigte ich meine Eintragung, was von der Gegenseite entsprechend quittiert wurde. Alles schön, alles gut? Ja, dachte ich auch und […]

Scheinheilige Spione 29.10.2018

Undankbares, rückständiges Pack, diese Mitarbeiter. Erst Google, wird jetzt bei Microsoft und Amazon rebelliert. Das Fass aus dem Boden schlägt aber die gespaltene Zunge, mit der die plötzlichen Bedenken geäußert werden. Da entwickeln sie über Jahre hervorragende Überwachungsinstrumente, die sich tadellos und zu jedweder Zufriedenheit im täglichen Gebrauch bewährt haben und nun sollen die, die […]

Regierung plant neues Regenministerium 27.10.2018

Beklagt sich die Wirtschaft, wird es im Politiker Zoo hektisch. Kurzatmig wuselt der Haufen aufgeregt durcheinander. Unverzüglich muss eine Lösung gefunden werden, sonst könnte unvermittelt das Arbeitsplatzschwert den Horizont verdunkeln. Lässt sich das nicht vermeiden, muss wenigstens ein Weg gefunden werden, damit der Schwarze Peter nicht an einem selbst kleben bleibt. Zum Glück ist man […]

Ubuntu Studio fett, träge, unbrauchbar 26.10.2018

Auf dem Papier ist Ubuntu Studio die ideale Distribution für meine Anforderungen. Die frisch erschienene Version 18.10 sollte nun zeigen, ob es im gebotenen Rahmen benutzbar funktioniert. Mit 2,9 GB ist die .iso-Datei ein gutes Drittel umfangreicher, als der Durchschnitt. Vom USB-Stick dauert der Start dementsprechend etwas länger. Doch schon bei der WLAN Aktivierung hat […]

Porsche zu Schadenersatz verdonnert 26.10.2018

Nach den Milliarden Strafzahlungen in den USA sind 47 Millionen kaum spürbarer Kleckerkram, aber immerhin können sich die Autobesitzer jetzt freuen. Wie, Aktionäre? Die, die mit ihrer unersättlichen und skrupellosen Gier erst zum Betrug verleitet haben, werden dafür jetzt auch noch belohnt? Und Porsche will nicht zahlen, weil deren Vorstandschef zwar gleichzeitig VW-Boss war, aber […]

Jagd auf Sozialschmarotzer 25.10.2018

Die Jagd ist eröffnet, endlich geht es denen an den Kragen, die sich unrechtmäßig an den Leistungen der Allgemeinheit bedienen und sich ungehörig bereichern. Den Unternehmen? Nein nein, da haben wir uns falsch verstanden. Steuern optimieren, Cum-Ex oder Sozialabgaben schinden, sind tolerierte und/oder legale Vorgehensweisen. An den Kragen geht es den Menschen, die staatliche Sozialleistungen […]

BuzzFeed braucht keiner 24.10.2018

Ich kann mir nicht erklären, weshalb BuzzFeed hin und wieder in seriösen Zusammenhängen auftaucht. Mir wird schon schlecht, taucht unvorbereitet eine solche Schlagzeile auf: Dazu fällt mir nur ein: Danke für den Einsatz, den Hohlraum hierzulande zu fördern.

Dezentralität im dunklen Rampenlicht 24.10.2018

Beginnt das Interview zwar mit Bitcoin und Blockchain Technologie, geht es hauptsächlich um Machtkonzentration und Dezentralisierung. Vieles des Gesprochenen ist sicher richtig, sinnvoll und unterstützenswert. Aber warum wird, wie eigentlich immer, längst existierende Dienste unterschlagen? Facebook Alternative? Diaspora. Twitter Alternative? Mastodon. YouTube Alternative? PeerTube. Instagram Alternative? PixelFed. Messenger Alternative? Jabber bzw. XMPP. Alles vorhanden und […]

Unfassbar naiv 21.10.2018

Wer von der Abschaffung der Netzneutralität profitiert, wird alles dafür unternehmen, dieses geschehen zu lassen – alles. Profit rechtfertigt und erfordert jeden Einsatz. Auf allen Ebenen wird mit allen zur Verfügung stehenden Waffen gekämpft. Gerade wer es sich leisten kann, auch zu unseriösen Mitteln zu greifen, nutzt diese, denn häufig sind sie effektiver. Verschleierung ist […]

Heißer Datensatz 20.10.2018

Na endlich, das wurde auch Zeit! Hat ja eine Ewigkeit gedauert, bis sich die neue virtuelle Währung auch mal für mich bezahlt macht und sich handfest einsetzen lässt. Immerhin stürmen damit Unternehmen aus dem Nichts an die Börsenspitze. Ich bekomme dafür jetzt wenigstens einen – Kaffee …