Regierungsverdienst

10.01.2019

Was haben wir der Bundeskanzlerin angetan, dass sie uns so bestraft? Womit haben wir es verdient, zu Laborratten unqualifizierter Teilzeitarbeiter degradiert zu werden? Was haben wir verbrochen, dass uns die Aussage “schlimmer geht immer” bewiesen werden muss? Warum müssen wir überschätzte Selbstdarsteller ertragen? Weshalb treibt man uns zum Abgrund und behauptet gegenteilige Absichten? Wieso werden wir ständig belogen, manipuliert und für unmündig erklärt? Nach so vielen Jahren der Treue ist dieses Kabinett aus Versagern das Dankeschön?

Deutschland ist zerrüttet, gespalten und zerbrechlich. Dankeschön für diesen Irrweg.

Dass in diesem Zusammenhang die weisesten Worte ausgerechnet von einem Politiker stammen, ist auch irgendwie bezeichnend:

Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden.
(Helmut Schmidt)

Verkehrsminister Andreas Scheuer: Die Massenüberwachung von Autos ist doch kein „Überwachungsstaat“ (Netzpolitik)

Warnung vor Spahn-Plan – Experte: Cloud macht Patientendaten zu leichter Beute (ZDF)

Die Dilettanten – Thomas Wieczorek (Deutsche Nationalbibliothek)


Werthaltigkeit durch Zuwendung fördern.