Beschönigte Lebensverkürzungsmaßnahmen 22.01.2019

Es ist immer wieder erstaunlich, zu welch kruden Denkweisen menschliche Gehirne fähig sind. Natürlich nicht von alleine, sondern im vom Besitzer bewusst gesteuerten Teil. Dieser Bereich kann sich nämlich schon seit Anbeginn seiner Existenz nicht mit dem Sein abfinden. Seither unterlässt der Homo Sapiens keine Anstrengung, um sich über alles Gegebene hinwegzusetzen. Erst ein Gefühl […]

Ausgezeichnet gefälscht 20.12.2018

Relotius stuft sich selber als krank ein. Vielleicht ist er es, dann aber geworden, gemacht von einer kranken Branche; von Dinosauriern, die sich nicht anpassen, stattdessen ihren antiquierten Stempel auf neuzeitliche Entwicklungen drücken, aber nicht die fundamentalen Veränderungen akzeptieren. Gerade der Spiegel, wo aus jedem Satz eingebildete Selbstgefälligkeit und Arroganz quillt, wo die Storys nur […]

Klima ist zu langsam 12.12.2018

Die zunehmende Hitze wird zu mehr Todesfällen führen und wirtschaftliche Schäden unvorstellbaren Ausmaßes verursachen. So weit, so gut schlecht. Doch warum beunruhigt diese und alle weiteren Studien, Feststellungen, Forschungsergebnisse und Erkenntnisse niemanden? Warum bricht keine hektische Betriebsamkeit überall auf der Welt aus? Weshalb muss da ewig diskutiert und vor allem permanent angezweifelt werden? Was muss […]

Wild West Politik 08.12.2018

Was bitteschön ist es denn sonst? Politik findet nicht mehr wohlüberlegt und vernunftbegabt statt*, sondern spontan aus dem Bauch heraus und nach Gutdünken und Wohlgefallen der Herrschenden. Aus der Luft gegriffene Anschuldigungen bestimmen derzeit politisches Taktieren. Instabilitäten weiten sich aus und gefährden den Weltfrieden. Das Säbelrasseln nimmt zu, weil der Mensch seine niederen Instinkte nicht […]

VW Chef heult über mangelnde Unterstützung 06.12.2018

Das muss man sich langsam auf der Zunge zergehen lassen, ganz langsam. Und dann von vorne beginnen, weil der Kopf die Aufnahme des Geschriebenen verweigert. Alleine sein Vorwurf, die Bundesregierung fördere die Autoindustrie nicht. Politiker stecken so tief im Arsch der Autoindustrie, dass mehr Förderung nicht möglich ist. Bereits die Tatsache, dass sämtliche Autobosse hinter […]

Zu den Waffen 14.11.2018

… die Welt bedroht uns. Überall lauern Feinde und rotten sich zusammen. Selbst frühere, vermeintliche Freunde gehen in Abwehrstellung und laben sich lieber am eigenen Ego. Doch auch im inneren Zirkel rumort es und die gemeinsame Haltung wird porös. An allen Ecken und Enden kriselt es und Brandherde könnten unerwartet einfallen. Gefahr schweißt bekanntlich brüchige […]

Politik am Abgrund 01.11.2018

Die SPD zerfleischt sich selbst, weil sie vergessen hat, wofür ihre Partei steht und welche Rolle einer politische Gruppierung in einer Demokratie zu kommt: die Vertretung der Bürger! Zu diesem Trauerspiel gesellt sich nun auch die CDU/CSU und droht mit künftigen Personalien (F. Merz) ihre Mitspieler übertrumpfen zu wollen, um der Abwärtsspirale mehr Tempo zu […]