Die Perversion von Absichten (4) 25.09.2019

Bereits seit den 1980er Jahren wird vor einem Klimawandel und seinen Folgen gewarnt. Der Öl-Gigant Exxon wusste durch eine eigens beauftragte Studie seit Beginn der 1970er Jahre von den negativen Auswirkungen seiner Industriesparte. Was hat die Politik diesbezüglich unternommen? Sie ebnete konsequent jeden Weg, der dazu beitrug, den Raubbau des Planten zu beschleunigen und zu […]

Die Perversion von Absichten (2) 31.05.2019

Es ereignete sich 1998, als die amtierende Umweltministerin festlegte, sie werde keine CO² Steuer einführen. Sie vertraue auf die freiwillige Selbstverpflichtung der Industrie, die ein 3l Auto in Aussicht stellte. Schon damals war eine Reduzierung von CO² um 25 % bis 2005 beschlossen und Sachverständige rieten zur Steuer. 21 Jahre später wurde aus Reihen der […]

Stiller Garten 10.02.2019

Jedes Jahr im Mai verziehen sich erst die Blaumeisen, danach die Amseln. Keine Ahnung, wohin. Im November trudeln dann ebenfalls zuerst die Blaumeisen wieder ein, bis die Amseln folgen. Bis jetzt – also genau genommen bis zum letzten November. Blaumeisen sind vielleicht eine Handvoll wiedergekommen, wogegen Amseln völlig fehlen. Keine Ahnung, warum. Menschliche Eingriffe dürften […]

Gebt dem Handelsverband seinen Schnuller zurück 01.02.2019

Immer dieses Gejammer. So vorhersehbar, so reflexartig. Wie das Betätigen eines Alarmknopfes, setzt die ewig gleiche Leier der Wirtschaft ein. Alle sind gegen uns, alle wollen uns das Geld stehlen, keiner tut was für uns, keiner versteht uns. Es ist ermüdend. Doch vor allem ist es peinlich! Wie kann man derart öffentlich seine Beschränktheit demonstrieren? […]

Klimawandel im Erklärungstief 12.01.2019

Das Klima wandelt sich. Punkt! Doch scheinbar wurde zu Beginn der Debatte ein ungünstiger Einstieg gewählt, weshalb nun bei allen Wetterkapriolen Erklärungsbedarf herrscht. Was andererseits permanente Untergrabungsversuche und Anfeindungen mit sich bringt. Mehrheitlich verbinden die Menschen den Begriff “Klimawandel” mit Erwärmung. Ergo führen nasse, erst recht kalte, Extreme zu Fragen und Diskussionen. Ständig sind Klimaforscher, […]

Brasilien, warum? 20.11.2018

So viele Gräueltaten weist die Geschichte auf, überall und bei euch. Viel zu viel Leid hat der Mensch schon verursacht, überall und bei euch. Und ihr bestimmt den Schlächter, Satan persönlich, zum Heilsbringer? Keine Ahnung auf welchem Trip ihr seid und welche Drogen dafür verantwortlich sind. Aber eins steht fest: Diese Sünde ist unverzeihlich, unentschuldbar […]