Und bist du nicht willig 06.01.2019

… so zeige ich dir auf die harte Tour, wer der Herr im Hause ist. Schon verdächtig, wie gezielt hier “zufällig” Dienste ausfallen. Weniger verwunderlich ist die Beteiligung von unitymedia, die sich schon gerichtlich erstritten haben, innerhalb des Hoheitsgebietes ihrer Nutzer wildern zu dürfen. Gerade denen ist die Routerfreiheit ein Dorn im Auge, weswegen Verleidungsambitionen […]

Her mit den kranken Daten 28.12.2018

Ließ sich die bisherige Positionierung der Staatssekretärin für Digitales im Bundeskanzleramt, Dorothee Bär, als eher der digitalen Gerechtigkeit und Vernunft verpflichteten Prägung interpretieren, gibt es jetzt eine bajuwarische Watschen. In Anbetracht ihrer gehaltlosen politischen Stellung könnte manch einer verleitet sein, aktuelle Ausführungen leichtfertig beiseite zu wischen. Was bezüglich des Inhalt die einzig infrage kommende Handlungsweise […]

WordPress zügeln 10.12.2018

Was hier im Namen Gutenbergs angerichtet wird, ist eine grausame Verstümmelung. Um aber erst mal das Schlimmste zu verhindern, reichen zwei Zeilen Code. Wer diesen Eingriff scheut, kann sich auch anders behelfen. Drüben beim #kurzhalt habe ich die Erste-Hilfe Maßnahmen mal zusammengefasst. Ernsthaft nachdenklich stimmt mich zudem eine vermeintliche Kleinigkeit, die aber auf unbekannte Hintergrundaktivitäten […]

Facebook bröckelt 10.12.2018

Ist der Hype endlich vorbei? Sind die Rosa Brillen trüb geworden und entdeckt man beim Absetzen, was für einem Hochstapler man auf saß? Können wir demnach zur Normalität zurückkehren? Es spricht nichts gegen Vernetzung, vor allem die soziale ist natürlich wichtig. Aber Facebook ist nicht sozial, sondern hochgradig asozial und, was vielleicht sogar schlimmer wiegt, […]

Australien, down and out 10.12.2018

Was soll das?! Mein Lieblings-Wunsch-Auswanderland eliminiert sich endgültig selbst von der Weltkarte. Der Klimawandel wird geleugnet, Flüchtlinge werden bestialisch auf Inseln eingepfercht und jetzt äfft man China nach. Mit einem Handstreich wird die eigene Bevölkerung als kriminell abgestempelt. Das ist schon ziemlich armselig und zeugt von einer krankhaften Beschränktheit der Regierung. Überwachung, Macht, Kontrolle – […]

Verkehrsüberwachung alternativlos 05.12.2018

… und sei kein Überwachungsstaat. Was dann, wenn die vorgeschobenen Fahrverbote nicht zumindest der Vorbereitung zu diesem dienten? Diese Maßnahmen jetzt erst mal durchsetzten, dann gewöhnen sich mit der Zeit alle auch hieran und weitere Stufen lassen sich leichter umsetzen. So ist doch der natürlich Gang der Dinge; zuerst ist der Widerstand vehement, aber verflüchtigt […]

Ausverwaltet 21.11.2018

Django ist ein Webframework, das auf Python aufbaut – es ist “nur” ein Webframework. Dort hat man Nachwuchsprobleme bzw. es finden sich zu wenig Entwickler, die sich beteiligen wollen. Ein Vorschlag sieht nun vor, den inneren Kreis des “Core“-Teams abzuschaffen. Also ein kernigeres Team im Kern. Dazu müssten dann neben dem Core-Team auch noch das […]

Scheinheilige Spione 29.10.2018

Undankbares, rückständiges Pack, diese Mitarbeiter. Erst Google, wird jetzt bei Microsoft und Amazon rebelliert. Das Fass aus dem Boden schlägt aber die gespaltene Zunge, mit der die plötzlichen Bedenken geäußert werden. Da entwickeln sie über Jahre hervorragende Überwachungsinstrumente, die sich tadellos und zu jedweder Zufriedenheit im täglichen Gebrauch bewährt haben und nun sollen die, die […]

Schade Australien 17.10.2018

Schon in frühsten Jugendtagen spürte ich das Verlangen Deutschland hinter mir zu lassen. Seitdem schlage ich mich mit dieser Sehnsucht herum. Wecken viele Orte dieser Welt meine Neugier, zentriert sich der Wunsch als feste Bleibe immer wieder auf Australien oder Neuseeland. Warum es mich derart stark dorthin zieht, kann ich nicht beantworten und ist mir […]