ZDF erfüllt neoliberalen Auftrag 22.01.2019

In der Nacht (21./22.01.19) wurde bei heute+ artig die Leier vom funktionierenden Trickle Down gepredigt. Reiche müssen reicher werden, weil nur dadurch Geld wieder nach unten fließt. Dass die sich das Geld nicht aus ihren Rippen schneiden, ganz bestimmt sogar nicht, sondern es gerade aus den unteren Schichten heraus pressen, entspricht nicht dem staatlichen Vermittlungsbild. […]

Kommentarlos 15.01.2019

Viele große Medien haben bereits kapituliert, jetzt resigniert auch Netzpolitik und schränkt die Kommentarfunktion ein. Ganz aufgeben will man dort noch nicht, dürfte aber, wie auch schon anderswo, irgendwann unausweichlich werden. Frust und Missmut über haarsträubende Fehlentwicklungen knipsen vermehrt geistige Kapazitäten bei den Menschen aus. Unterbelichtet irren sie durchs Netz und setzen ihre stinkenden Duftmarken. […]

Regierungsverdienst 10.01.2019

Was haben wir der Bundeskanzlerin angetan, dass sie uns so bestraft? Womit haben wir es verdient, zu Laborratten unqualifizierter Teilzeitarbeiter degradiert zu werden? Was haben wir verbrochen, dass uns die Aussage “schlimmer geht immer” bewiesen werden muss? Warum müssen wir überschätzte Selbstdarsteller ertragen? Weshalb treibt man uns zum Abgrund und behauptet gegenteilige Absichten? Wieso werden […]

Neues Netzwerk 22.11.2018

… aber nur für für die gebildete Oberschicht oder das obere Drittel der Bevölkerung oder wenigstens für die, die bei einer “transdisziplinären Auseinandersetzung”* sofort eine Vorstellung haben, was sie erwartet. Unsere intellektuelle Elite ist eben unterfordert und nicht ausgelastet genug. Da kann man sich doch großen Themen widmen, die die eigene Zukunft und das eigene […]

Ausgebootet und abgehängt 02.11.2018

Das Geschäftsmodell der (Hightech-)Konzerne ist Ausbeutung. Natürlich partizipieren die oberen Schichten vom anhaltend riesigen Erfolg und Wachstum. Aber selbst im eigenen Unternehmen wird die Luft für Mitarbeiter dünner, je weiter sie von Führungsebenen angesiedelt sind. Nun ließe sich argumentieren, das ist und war schon immer Usus, weil Hierarchien nun mal notwendig sind und Befehlsketten entsprechend […]

Politik am Abgrund 01.11.2018

Die SPD zerfleischt sich selbst, weil sie vergessen hat, wofür ihre Partei steht und welche Rolle einer politische Gruppierung in einer Demokratie zu kommt: die Vertretung der Bürger! Zu diesem Trauerspiel gesellt sich nun auch die CDU/CSU und droht mit künftigen Personalien (F. Merz) ihre Mitspieler übertrumpfen zu wollen, um der Abwärtsspirale mehr Tempo zu […]

Porsche zu Schadenersatz verdonnert 26.10.2018

Nach den Milliarden Strafzahlungen in den USA sind 47 Millionen kaum spürbarer Kleckerkram, aber immerhin können sich die Autobesitzer jetzt freuen. Wie, Aktionäre? Die, die mit ihrer unersättlichen und skrupellosen Gier erst zum Betrug verleitet haben, werden dafür jetzt auch noch belohnt? Und Porsche will nicht zahlen, weil deren Vorstandschef zwar gleichzeitig VW-Boss war, aber […]

Jagd auf Sozialschmarotzer 25.10.2018

Die Jagd ist eröffnet, endlich geht es denen an den Kragen, die sich unrechtmäßig an den Leistungen der Allgemeinheit bedienen und sich ungehörig bereichern. Den Unternehmen? Nein nein, da haben wir uns falsch verstanden. Steuern optimieren, Cum-Ex oder Sozialabgaben schinden, sind tolerierte und/oder legale Vorgehensweisen. An den Kragen geht es den Menschen, die staatliche Sozialleistungen […]