Gewissenlose Drückeberger 31.01.2019

Versicherungen tun alles, um an unser Geld zu kommen und bloß nichts auszahlen, auch wenn dies ihre originäre Daseinsberechtigung ist. Auf abenteuerlichste Weise versuchen sie sich vor ihren Verpflichtungen zu drücken. Keine Fantasie ist ihnen zu billig, kein Trick zu mies, kein Vorwand zu abstrus, um sich aus der Verantwortung zu stehlen. Das verursachte Leid […]

ZDF erfüllt neoliberalen Auftrag 22.01.2019

In der Nacht (21./22.01.19) wurde bei heute+ artig die Leier vom funktionierenden Trickle Down gepredigt. Reiche müssen reicher werden, weil nur dadurch Geld wieder nach unten fließt. Dass die sich das Geld nicht aus ihren Rippen schneiden, ganz bestimmt sogar nicht, sondern es gerade aus den unteren Schichten heraus pressen, entspricht nicht dem staatlichen Vermittlungsbild. […]

Cash-Button ausgeloggt 11.01.2019

Erst den Heise Artikel gelesen, dann das Pendant bei Golem. Beim Lesen formulierten sich bereits Zeilen des Jubels, weil dem Zerstörer und Wegelagerer Amazon Grenzen aufgezeigt wurden. Gefror die Freude umgehend, als ich beim Nachtrag bei Golem ankam. Nicht unbedingt wegen der arroganten Uneinsichtigkeit, von einem niederen Richter zurück gepfiffen zu werden. Dieses Gebaren ist […]

Tagesschau Propaganda 05.01.2019

Wir subventionieren den Betrug an uns auch noch selbst. Klar, wir werden dazu gezwungen, aber ist das nicht ein bedenklicher Vorgang? Die Manipulationsmaschinerie finanzieren wir aus eigener Tasche. Permanent werden wir gedrillt und auf Kurs gehalten. Natürlich merken wir das nicht, das ist der Sinn und die Kunst dahinter. Letztlich ist es profane und infame […]

Dezentralität zentralisieren 25.12.2018

Ein neues Gespenst geistert durchs Internet. Es hüllt seine schwarze Seele in ein weißes Gewand und wird beim Täuschen immer raffinierter, um sich auch an kritische Manöver zu wagen. Mit seinem Firefox Browser schiebt Mozilla den Anwendern mehr als fragwürdige Dienste unter und verdreht wie heutzutage üblich die Argumentation, dass es klingt, als würden die […]

StreamOn rechtswidrig 21.12.2018

Erwartbar und überfällig. Viel zu lange durfte die Telekom mit ihrem diskriminierendem Angebot Verbraucher hinters Licht führen und wirft die wehrlosen Opfer jetzt als Waffe zum Schutz der schändlichen Machenschaften in den Ring. Das ist niederträchtig und infam. Unternehmen agieren auf der Jagd ihre Profite zu steigern immer unerträglicher. Welche Rücken man dabei nieder treten […]

Ausgezeichnet gefälscht 20.12.2018

Relotius stuft sich selber als krank ein. Vielleicht ist er es, dann aber geworden, gemacht von einer kranken Branche; von Dinosauriern, die sich nicht anpassen, stattdessen ihren antiquierten Stempel auf neuzeitliche Entwicklungen drücken, aber nicht die fundamentalen Veränderungen akzeptieren. Gerade der Spiegel, wo aus jedem Satz eingebildete Selbstgefälligkeit und Arroganz quillt, wo die Storys nur […]

Lügenbaron Microsoft 07.12.2018

„Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Kunden zu schützen, indem wir ihnen die Kontrolle über ihre Daten geben“, erklärte ein Microsoft-Sprecher gegenüber The Register. Was für eine gequirrlte Kacke! Denen ist scheinbar kein Schwachsinn peinlich genug! Dass sich die Leute überhaupt noch in die Öffentlichkeit wagen … Mannomann! Als ob auf niedriger Entwickler Ebene die […]

Verkehrsüberwachung alternativlos 05.12.2018

… und sei kein Überwachungsstaat. Was dann, wenn die vorgeschobenen Fahrverbote nicht zumindest der Vorbereitung zu diesem dienten? Diese Maßnahmen jetzt erst mal durchsetzten, dann gewöhnen sich mit der Zeit alle auch hieran und weitere Stufen lassen sich leichter umsetzen. So ist doch der natürlich Gang der Dinge; zuerst ist der Widerstand vehement, aber verflüchtigt […]