Und bist du nicht willig

06.01.2019

… so zeige ich dir auf die harte Tour, wer der Herr im Hause ist.

Schon verdächtig, wie gezielt hier “zufällig” Dienste ausfallen. Weniger verwunderlich ist die Beteiligung von unitymedia, die sich schon gerichtlich erstritten haben, innerhalb des Hoheitsgebietes ihrer Nutzer wildern zu dürfen. Gerade denen ist die Routerfreiheit ein Dorn im Auge, weswegen Verleidungsambitionen fast schon erwartbar sind.

Warum man dort Kunde wird oder/und bleibt, ist mir schleierhaft, schließlich ist das Unternehmen von seinen Kunden abhängig, nicht umgekehrt.

Telefonieausfall bei Kunden, die Routerfreiheit nutzen (Golem)